Recht

Rechtliche Möglichkeiten des Widerrufs von Darlehensverträgen

Finanzexperten und Rechtsanwälte klären auf – Diskussionsbeitrag von Finanzexperte Peter Restle, FX-Beraternetzwerk Widerrufsbelehrung – rechtliche Möglichkeiten des Widerrufs von Darlehensverträgen, Diskussionsbeitr Im Rahmen einer Veranstaltung vor interessierten Rechtsanwälten, Juristen, Fachjuristen, Kunden und Mandanten referierte Rechtsanwältin Frau Chantal Richter zusammen mit Finanzexperten Herrn Peter Restle. Zurzeit wird in Rechts- und Bankenkreisen sowie bei Interessierten wild diskutiert, [...]

Lesen Sie mehr
30. September 2014 7:55 Uhr

Werte und Wertvorstellung: Respektvoll und Achtsamkeit in der Partnerschaft

Diskussionsbeitrag mit Christa Appelt, Unternehmerin der gleichnamigen Internationalen Ehe- und Partnerschaftsvermittlung mit Hauptsitz in Berlin. Christa Appelt – Internationale Ehe- und Partnervermittlerin GmbH Wenn man etwas bewertet, stecken dahinter eigene Werte und Einstellungen gegenüber den Menschen, Dingen oder Situationen. “Erfolg ersetzt alle Argumente.” (Sigmund Graff) Was ist wertvoll und welche Werte braucht man zum glücklich [...]

Lesen Sie mehr
26. September 2014 20:24 Uhr

Das gestohlene Ich – Julia Stern

Offen, schonungslos, schockierend, aufklärend! Stell Dir vor, Du wirst wach, und stellst fest, Du lebst mitten in der Hölle! In einen satanischen Kult hineingeboren, wird Julia Stern beinahe ihr ganzes Leben missbraucht, gefoltert, und schon als Kind zwangsprostituiert, von Menschen, die sie eigentlich schützen sollen. Um diese Gräueltaten zu überleben, hat sie ihre Persönlichkeit in [...]

Lesen Sie mehr
26. September 2014 17:33 Uhr

Fachkunde Inverkehrbringen chemischer Produkte (IHK)

Anforderungen an den Verkauf von Chemikalien Strafen vermeiden (NL/5965717927) Chemische Produkte sind nicht nur Farben und Lacke, Desinfektionsmittel, Klebstoffe, Lösemittel und andere Gefahrstoffe, auch Gebrauchsgegenstände können chemikalienrechtlichen Vorschriften unterliegen. Jeder Inverkehrbringer in der Lieferkette, vom Hersteller bis zum Einzelhändler, ist für die Einhaltung der Vorschriften verantwortlich. Es finden verstärkt Überprüfungen durch die Aufsichtsbehörden statt. Der [...]

Lesen Sie mehr
24. September 2014 17:08 Uhr

FX Beraternetzwerk Aufgaben und Pflichten

Finanzmarkt und verbesserter Verbraucherschutz FX-Beraternetzwerk, Peter Restle Gründungsmitglied Kooperationspartnerbetreuung Unabhängige Finanzexperten stellen sich den Fragen rund um Themen zu Kreditverträgen, Falschberechnungen, verspäteten Wertstellungen, Bearbeitungsgebühren, Girokonten, Dispo- bzw. Kontokorrentkrediten, Darlehen, Konsumenten-, Auto- und Kfz-Krediten, Immobilienkrediten, Restschuldversicherungen, Lebensversicherungen und ggf. Schadensersatzansprüchen gegen die Bank bei Falschberechnung und Falschberatung bei Kreditverträgen. Das FX Beraternetzwerk bietet Beratungsdienstleistungen im Netzwerk [...]

Lesen Sie mehr
23. September 2014 8:47 Uhr

Wohneigentum als Altersvorsorge, zuverlässige Stromversorgung aus erneuerbaren Energien

Das Aktuellste aus der Immobilienwelt im Wochenrückblick Zuverlässige Stromversorgung aus erneuerbaren Energien, Wohneigentum als Altersvorsorge, Defizite bei der Einhaltung von Einzugsterminen – auch in dieser Woche gab es erneut interessante News aus der Immobilienbranche, die im immonewsfeed aufgegriffen wurden. Wohneigentum als Altersvorsorge liegt im Trend: Dies zeigt der unter anderem von der LBS in Auftrag [...]

Lesen Sie mehr
19. September 2014 17:58 Uhr

Krankmeldepflicht des Arbeitnehmers

Rechte und Pflichten zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer werden durch Arbeitsverträge und dem Arbeitsrecht geregelt. Atlanticlux Lebensversicherung S.A., Niederlassung Saarbrücken Das individuelle und kollektive Arbeitsrecht wird hierbei nochmals unterschieden, so der Referent, Rechtsexperte zum Arbeitsrecht. In den Bereich Arbeitsrecht gehören alle rechtlichen Fragen im Zusammenhang Arbeitsplatz, Arbeitssituation, Ansprüche und Verpflichtungen gegenüber dem Arbeitgeber. Atlanticlux Niederlassungsleiter Hendrik [...]

Lesen Sie mehr
04. September 2014 8:23 Uhr

Spezialseminar zur Auffrischung des Umweltrechts für Immissionsschutz-, Gewässerschutz- und Abfallbeauftragte

(NL/3690863535) Das zweitägige Seminar vermittelt Umweltbeauftragten, die in der Regel mehrere Funktionen in einer Person erfüllen müssen, einen praxisorientierten Überblick über die wichtigsten Vorschriften des BimschG, des WHG und des neuen KrWG. Die Teilnehmer werden mit allen bedeutsamen Neuerungen dieser Gesetze und Verordnungen vertraut gemacht. Wir erläutern ihnen die neuesten praxisrelevanten Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs [...]

Lesen Sie mehr
29. August 2014 17:03 Uhr

Seminar Europäische Harmonisierung Lebensmittelrecht – LMIV/Zusatzstoffe

(NL/2579023856) Die Lebensmittelgesetzgebung steht vor einem großen Umbruch. Viele ehemalige Richtlinien der Europäischen Union werden nach und nach durch Verordnungen ersetzt, die unmittelbar in allen Mitgliedstaaten gelten. Die wichtigsten Veränderungen erfolgen im Bereich Lebensmittelkennzeichnung und im Zusatzstoffrecht. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die aktuellen Veränderungen im Kennzeichnungs- und Zusatzstoffrecht für Lebensmittelbetriebe. Das Kooperationsseminar des [...]

Lesen Sie mehr
29. August 2014 17:03 Uhr

Hotelbesitzer haftet nicht für Urheberrechtsverletzungen von Gästen!

Wer haftet und ist wann verantwortlich? Wer haftet bei Urheberrechtsverletzung? – von Lucas Kret Sommerzeit ist Urlaubszeit – trotzdem erreichbar dank dem World-Wide-Web immer und überall. Kostenlose Internetnutzung ein Service, aber wer haftet bei Urheberrechtsverletzungen? – von Lucas Kret, Kaufmann und Unternehmer Im Rahmen einer Mitarbeiterschulung begrüßt Unternehmer Lucas Kret alle Teilnehmer zur rechtlichen Diskussion [...]

Lesen Sie mehr
18. August 2014 18:47 Uhr